Technik

Unsere Bauwerke werden von Grund auf exakt für die örtlichen Begebenheiten wie Schnee– und Windlast ausgelegt. Durch diese Herangehensweise können wir unseren Kunden materialoptimierte und somit wirtschaftlich interessante Lösungen anbieten.




Tragende Konstruktion:

Die tragende Konstruktion besteht aus warmgewalzten bzw. geschweißten Stahlprofilen und kann je nach Wunsch in beschichteter oder verzinkter Ausführung geliefert werden. Bei höheren Anforderungen an Optik bzw. Brandschutz, können tragende Bauteile auch als Holzleimbinder ausgeführt werden.

 

Unterkonstruktion:

Die Unterkonstruktion für Dach und Wand besteht aus kaltgewalzten, verzinkten Stahlprofilen. Diese Profile sind leicht und weisen durch ihre spezielle Geometrie gute statische Werte auf.

 

Dach – Wand:

Je nach Anforderung an Optik, Wärmedämmung, Schallschutz– Schluckverhalten und Brandschutz, kann aus einer Vielzahl von Dach– und Wandsystemen gewählt werden.

  • Trapezblech
  • Trapezblech mit Antitropfbeschichtung
  • Wärmegedämmtes PU- Sandwichpaneel
  • Brandschutz Mineralwolle- Sandwichpaneel
  • Zweischaliges Dach- Wandsystem
  • Brettschichtholzdecke
  • Foliendach
  • Fassade aus Glas
  • Fassade aus Streckmetall

Verblechungen:

Dachrinnen, Ortgang, Eckverblechungen, sowie sämtliche Blechteile sind in vielen RAL- Farbtönen verfügbar.

 

Zubehör (Dachlicht, Fenster, Tore, Türen):

Für mehr natürliches Licht gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, z.B.: Dachlichtkuppeln, Dachlichtpaneele, Dachlichtbänder, Fenster, Wandlichtbänder und Tore sowie Türen mit Glassektionen.